Diabetes

Diabetes erfolgreich bekämpfen – neue Therapien, wirksame Prävention

Forschungsansätze und Erfolge in der Diabetesforschung

Mit einem integrierten Forschungsansatz tragen das Helmholtz Diabetes Center und seine Partner am Helmholtz Zentrum München dazu bei, neue Ansätze für Diagnose, Therapie und Prävention von Diabetes mellitus zu entwickeln.

Grundlage

Projekte

  • Auswirkungen von Ernährung auf den
  • Stoffwechsel Rolle von Mitochondrien bei Entstehung und Verlauf von Diabetes
  • Zentralnervöse Kontrolle des Systemstoffwechsels Zusammenhänge zwischen Arteriosklerose, Leber, Niere, Schilddrüse und Diabetesentstehung
  • Genetische Determination verschiedener Subtypen des Diabetes
  • Zusammenhang zwischen Diabetes-Risiko und Geschlecht

Erfolge

  • Funktionsaufklärung von Genen
  • Zusammenhang Rauchen und Diabetes
  • Zusammenhang Geburtsgewicht und Diabetes
  • Genetische Ursachen für Störungen im Fettstoffwechsel gefunden

Neue Therapiepfade

Projekte 

     

  • Einfluss von Lebensstilfaktoren wie Ernährung, Bewegung u.a. auf den Krankheitsverlauf Ernährungsintervention bei Trägern von Risiko-Genvarianten

  • Veränderung der Genexpression im Krankheitsverlauf in Abhängigkeit von Diabetes-Status und Genprofil

Erfolge

     

  • Genetische Risikofaktoren für Typ 1 und Typ 2 Diabetes mellitus gefunden

  • Vitamin D könnte Diabetes-Risiko senken

Neue Diagnostika

Projekte

     

  • Messung von Risikofaktoren für Diabetes in der Atemluft

  • Frühdiagnostik durch Metaboliten im Blut 

Erfolge

     

  • Neue Marker zur Früherkennung von Typ 1 Diabetes mellitus

Neue Präventionsansätze

Projekte

     

  • Einfluss von Lebensstilfaktoren wie Ernährung, Bewegung u.a. auf den Krankheitsverlauf Ernährungsintervention bei Trägern von Risiko-Genvarianten

  • Veränderung der Genexpression im Krankheitsverlauf in Abhängigkeit von Diabetes-Status und Genprofil 

Erfolge

     

  • Genetische Risikofaktoren für Typ 1 und Typ 2 Diabetes mellitus gefunden

  • Vitamin D könnte Diabetes-Risiko senken

Versorgungsforschung

Projekte

     

  • Nutzenanalyse von Disease Management Programmen Diabetes und soziale Ungleichgewichte

  • Einfluss von psychischer Verfassung/Depression auf den Krankheitsverlauf

Erfolge

     

  • Nutzen von Disease-Management-Programmen bestätigt