Termin

18. Patientenforum Lunge

29.11.2017 - 29.11.2017 | 15:00 - 19:00
Referent:
verschiedene
Veranstalter:
Helmholtz Zentrum München
Veranstaltungsort:
München
Kleiner Physiologie Hörsaal des Klinikums der Universität München
Pettenkoferstraße 14, 1. OG

Ein Lift ist vorhanden, während der Veranstaltung steht vor Ort eine Sauerstoff-Tankstelle zur Verfügung.
Anmeldung erforderlich:
ja
Kontaktdaten:
Kontakt für Anmeldung und Rückfragen:
E-Mail: info@lungeninformationsdienst.de
Zielgruppe:
für Laienpublikum

Quelle: Lungeninformationsdienst

Im Zentrum der Veranstaltung des Lungeninformationsdienstes werden die verschiedensten Therapieoptionen und aktuelle Behandlungsansätze bei chronischen Lungenerkrankungen stehen.

Wie kann die chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD behandelt werden, und welche Änderungen ergeben sich aus den überarbeiteten GOLD-Empfehlungen für Diagnose und Therapie bei COPD? Was können neue Antikörper bei der Behandlung von Asthma leisten? Und welche Lungenoperationen kommen wann zum Einsatz? Für viele Betroffene stellt zudem das Leben mit Luftnot eine große Herausforderung dar - Was kann helfen, die Atembeschwerden zu lindern? Und wie können tägliches Training und Atemübungen für zu Hause die Therapie und den Verlauf chronischer Lungenerkrankungen günstig beeinflussen?

Ausgewiesene Experten informieren in kurzen Vorträgen über den Stand des Wissens und stehen für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung bietet Gelegenheit für den persönlichen Kontakt mit Medizinern und Wissenschaftlern sowie für den Austausch mit Vertretern von Selbsthilfeorganisationen und Betroffenen.

Die Anmeldung zum Patientenforum ist bis 27. November möglich.