Genomanalysezentrum

Das Genomanalsyezentrum bündelt Infrastruktur und Expertise zur Erforschung von Mechanismen des Genoms, Transkriptoms und Metaboloms. Mittels modernster Hochdurchsatzanalysen können Prozesse vor, zu Beginn und während des Verlaufs komplexer Erkrankungen umfassend analysiert und in Kontext mit Umwelteinflüssen gebracht werden. Das Genomanalsyezentrum bietet Genotypisierungen,  DNA-Sequenzierungen sowie Methoden der Transcriptomics und Metabolomics. Alle Technologien sind anwendbar für Proben von Menschen, Tieren, Pflanzen und Bakterien sowie Zellkulturen.

Portfolio

  • Hochqualifizierte Beratung und Hilfestellung bei Planung und Durchführung von Studien
  • Komplette Durchführung von Studien
  • Interpretation der Resultate
  • Bereitstellung von Standardvorgehensweisen (SOP’s)

Technologien

  • DNA-Sequenzierung: Sanger Sequencing
  • Genom-Sequenzierung: Next Generation Sequencing
  • Genotypisierung: SNP-Genotypisierung, Fragment / Mikrosatelliten-Analysen
  • Transcriptomics: real-time PCR, whole genome bead arrays, RNA-Sequencing
  • Metabolomics: Quantifizierung von Metaboliten, Profiling, Identifizierung von Biomarkern

Zur Website des Genomanalysezentrums

Mikrobiomanalyse