Pathology and Tissue Analytics

zurück zur Übersicht

Quelle: Helmholtz Zentrum München

Die Core Facility Pathology & Tissue Analytics ist eine Forschungsplattform, die unseren Forschern, Mitarbeitern und klinischen Partnern individualisiert für die spezifischen Projektansprüche wissenschaftliche und technische Unterstützung im Fachbereich der gewebebasierten Forschung bietet.

 

 

 

Service und Expertise

  • Wissenschaftliche und technische Unterstützung für Forscher, die an Tiermodellen sowie im Bereich der Humanforschung arbeiten
  • Beratung und Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Veröffentlichung von gewebebasierten Projekten
  • Histologie/Prozessierung aller Arten von Formalin fixiertem Paraffin eingebettetem Gewebe und Frischgewebe
  • Standard- und Spezialfärbetechniken (z.B. Immunhistochemie, Immunfluoreszenz, Histochemie, in situ Hybridisierung)
  • Erstellung von Tissue Micro Arrays
  • Etablierung neuer Antikörper
  • Mikroskopie Plattform (Konfokale- und konventionelle Mikroskopie, Lichtblattmikroskopie)
  • Digitale Pathologie (Scannen und Annotieren von Schnitten in Hellfeld und Fluoreszenz)
  • Bildanalyse-Platform (Definiens)
  • Sektion

zur Website der Core Facility Pathology and Tissue Analytics

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Vimeo-Videoplayer oder Twitter-Feeds. Gegebenenfalls werden in diesen Fällen auch Informationen an Dritte übertragen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.