Symptome eines Herzinfarkts

Bei einem Herzinfarkt können folgende Beschwerden entweder einzeln oder gemeinsam auftreten:

  • schwere anhaltende Schmerzen im Brustkorb
  • starkes Engegefühl, heftiger Druck im Brustkorb
  • Schmerzausstrahlung in Arme, Rücken, Kiefer und Bauch
  • Schweißausbruch; blasse, fahle Gesichtsfarbe
  • Atemnot, flache Atmung
  • Übelkeit, häufig mit Erbrechen
  • Schwächeanfall (auch ohne Schmerz), Bewusstlosigkeit


Die Graphik mit Daten der Jahre 2013-2015 aus dem Augsburger Herzinfarktregister zeigt, dass Frauen zum Teil andere Beschwerden haben als Männer. So zeigt sich, dass Frauen mit Herzinfarkt häufiger

  • Schmerzen im Oberbauch
  • Schmerzen im Hals/Kiefer
  • Schmerzen zwischen den Schulterblättern
  • Erbrechen
  • Übelkeit
  • Todesangst, Vernichtungsgefühl
  • Atemnot

haben als Männer.

Unabhängig vom Geschlecht haben Patienten mit Herzinfarkt am häufigsten Schmerzen im Brustraum. Weitere häufige Herzinfarktsymptome sind Atemnot, Schweißausbrüche und die Ausstrahlung des Schmerzes in die linke Schulter/Arm/Hand.

Grafik: KORA Herzinfarktregister Klinikum Augsburg, Stenglinstr. 2, 86156 Augsburg