News

22.11.2019

„glucohead 2019“ für Anette-Gabriele Ziegler

v.li. Prof. Dr. Dr. Diethelm Tschöpe und Prof. Dr. Anette-Gabriele Ziegler | Foto: Helmholtz Zentrum München

Prof. Dr. Anette-Gabriele Ziegler, Institut für Diabetesforschung, hat den "glucohead 2019" erhalten. Das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen zeichnet mit dem Preis kreative Köpfe mit herausragenden Projekten in der Diabetologie aus.

Am Rand des Weltdiabetes-Erlebnistages, der am 16. November 2019 erstmalig in großem Rahmen im Berliner Sony Center am Potsdamer Platz stattfand, erhielt Prof. Dr. Anette-Gabriele Ziegler den "glucohead 2019". Die Auszeichnung würdigt die langjährigen Verdienste von Anette-Gabriele Ziegler in Forschung, Aufklärung und Prävention zum Diabetes mellitus Typ 1. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Dr. Diethelm Tschöpe, Direktor des Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen. Prof. Ziegler dankte den zahlreichen Familien, die sich an den Präventions- und Interventionsstudien beteiligen. "Unsere Forschung und die Arbeit an einer Welt ohne Typ-1-Diabetes wäre ohne ihre Teilnahme nicht möglich", betonte die Wissenschaftlerin.

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Vimeo-Videoplayer oder Twitter-Feeds. Gegebenenfalls werden in diesen Fällen auch Informationen an Dritte übertragen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.