Institut für Umweltmedizin (IEM)

  • Willkommen auf der Webseite des Instituts für Umweltmedizin (IEM)!
    Unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. med. Claudia Traidl-Hoffmann widmet das Institut für Umweltmedizin (IEM) seine Arbeit der Grundlagenforschung und translationalen Forschung zur Umwelt-Mensch-Interaktion mit einem Schwerpunkt auf allergischen Erkrankungen. Die Durchführung der Forschung geschieht in sieben Fachgebieten: Aerobiologie, Experimentelle Allergiemodelle, Mikrobiom, Prävention und Therapie, Translationale Immunologie, Umweltimmunologie, Umweltmedizinische Bioinformatik. Ziel aller Forschungsanstrengungen ist stets, chronischen Umwelterkrankungen vorzubeugen, deren richtige Diagnose zu ermöglichen und eine nachhaltige Behandlung sicherzustellen.