News

08.06.2020

Prof. Claudia Traidl-Hoffmann zum EAACI-Fellow ernannt

Prof. Dr. Claudia Traidl-Hoffmann, Institut für Umweltmedizin, wird mit einem Fellow Award der European Academy of Allergy & Clinical Immunology (EAACI) ausgezeichnet.

Foto: C.Traidl-Hoffmann

Prof. Claudia Traidl-Hoffmann (Foto: A. Heddergott, tum)

Mit dem Fellow Award zeichnet die EAACI alljährlich Mitglieder für besonders herausragende Leistungen in der Grundlagen- und klinischen Forschung auf dem Gebiet der Allergie und der klinischen Immunologie aus. EAACI Fellows bilden einen hochqualifizierten Beirat, der von der Akademie in wichtigen Fragen zu Rate gezogen wird.

Die Europäische Akademie für Allergie und Klinische Immunologie (EAACI) ist eine Vereinigung von Klinikern, Forschern und verwandten Angehörigen der Gesundheitsberufe. Mit mehr als 11.000 Mitgliedern aus 124 Ländern und über 50 nationalen Allergie-Gesellschaften ist sie Europas führende Fachgesellschaft für alle Aspekte der Allergie.