Gerrit Jürjens

Studium und Berufsausbildung:

2005-2010                     Studium von Life Science und Chemie an der Leibniz Universität
                                     Hannover und am ICES/A*STAR Singapur

Beruflicher und akademischer Werdegang:

2010-2014                     Promotion zum Dr. rer. nat. an der Leibniz Universität Hannover,
                                     über das Thema „Synthese eines Ansamycin Hybrids // Studien
                                      zur Identifikation einer ungewöhnlichen Azidreduktaseaktivität
                                      in A. pretiosum“

2014-2016                     Postdoktorand im Sanofi-Fraunhofer Natural Product Center of
                                     Excellence für die Synthese und Leitstrukturoptimierung von
                                     Gram-negativen Antibiotika aus Naturstoffen

2016-heute                    Subgruppenleiter für Infektionsforschung am IMC des
                                      Helmholtz Zentrum München

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Vimeo-Videoplayer oder Twitter-Feeds. Gegebenenfalls werden in diesen Fällen auch Informationen an Dritte übertragen. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.