Forschungsschwerpunkt

  • Ziel der Forschung am Institut für Netzwerkbiologie (INET) ist es, die Prinzipien von Protein-Netzwerken zu verstehen. Insbesondere steht im Fokus wie sich die Netzwerke durch Umwelteinflüsse, mikrobielle und körpereigene Botenstoffe und durch evolutionäre Prozesse verändern, um so den Organismus positiv oder negativ zu beeinflussen. Das Institut verfolgt einen interdisziplinären Forschungsansatz auf Grundlage experimenteller und theoretischer Methoden der Systembiologie.

Upcoming Events

  •                                                                                      Bioinformatics Club Meeting  

    Venue: November 11th 2018, 10.00 am , @seminar room bldg 25

          Dr. Maxim Messerer, Postdoc, Plant Genome and Systems Biology (PGSB), HMGU will give talk on the topic "RNASeq quality workflow".

     

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.