Krankenversicherung für Gastwissenschaftler ohne Arbeitsvertrag

Sie haben ein Stipendium oder eine Finanzierung über Ihr Heimatland und sind in Ihrem Heimatland nicht ausreichend versichert

Sie müssen eine ausreichende private Krankenversicherung in Deutschland abschließen. Eine freiwillige Krankenversicherung bei einer gesetzlichen Krankenkasse ist im Normalfall nicht möglich. Wir informieren Sie  gerne über Ausnahmen. 

Sie sind EU-Bürger

In den Mitgliedstaaten der EU wurde 2004 die Europäische Krankenversicherungskarte (European Health Insurance Card / EHIC) eingeführt. Sie wird von den nationalen Versicherungsträgern in Ihrem Heimatland ausgestellt. Mit der Europäischen Krankenversicherungskarte können Sie sich auch in anderen Mitgliedsstaaten der EU im Krankheitsfall im Rahmen eines touristischen Aufenthalts direkt an Vertragsärzte und Krankenhäuser wenden. Bitte beachten Sie, dass für einen längerfristigen Aufenthalt die EHIC nicht geeignet ist. Klären Sie mit Ihrem heimischen Versicherungsunternehmen, für welche Leistungen es in Deutschland aufkommt. Nicht immer übernehmen die ausländischen Versicherungen alle in Deutschland anfallenden Kosten.