Das Institut

Das Institut für Strahlenbiologie (ISB) erforscht mit Hilfe molekular- und zellbiologischer Techniken die komplexen zellulären Reaktionen nach Strahleneinwirkung. Im Mittelpunkt stehen die Analyse der Wirkungen von Strahlenexposition im Niedrigdosisbereich und Untersuchungen zur Steigerung der Effektivität und Spezifität der medizinischen Strahlentherapie von Tumoren. Das erforschen vier miteinander vernetzte Arbeitsgruppen. Das ISB gehört dem Department of Radiation Sciences (DRS) an.

 

 

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.