Optimierung von Strahlenanwendungen in der Medizin

Unsere Mission ist die Verbesserung der Effizienz von medizinischen Strahlenanwendungen. Zentrales Anliegen unserer Arbeitsgruppe ist es, die personalisierte Anwendung ionisierender Strahlung in der Medizin möglichst effizient zu gestalten im Hinblick auf diagnostische und therapeutische Verfahren. Besondere Stärken unserer Arbeitsgruppe liegen in der Expertise in den Bereichen Biokinetikmodellierung, Bildgebungsgeometrien und Rekonstruktionsverfahren sowie Unsicherheits- und Sensitivitätsanalysen.

Schwerpunkte:

     

  • Entwicklung neuartiger Modalitäten in der molekularen Bildgebung unter Verwendung von Röntgenfluoreszenz

  • Einsatz von an Gold-Nanopartikeln gekoppelten Markern und deren Biokinetik zur Entwicklung und Optimierung von innovativen Verfahren der Strahlentherapie

  • Konzeptionelle Entwicklungen zur verbesserten Geometriedefinition und Streustrahlungsreduktion beim bei der Cone-beam Computertomographie