Fragen und Antworten: Corona-Pandemie und Bewerbung

Laufen die Bewerbungsverfahren wie geplant weiter?

Der Bewerbungsverlauf bleibt grundsätzlich gleich. Zur aktuellen Corona-Situation werden alle Interviews digital stattfinden. Das heißt statt dem persönlichen wird eine Telefon- oder Videointerview geführt, besondere technische Kenntnisse oder Ausstattungen werden hierfür von den Bewerbern nicht benötigt.

In einzelnen Bereichen und Jobpositionen kann ausnahmsweise weiterhin ein persönliches Treffen nötig sein, das unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen stattfinden wird. Falls dies der Fall ist werden Sie im Bewerbungsprozess darüber informiert.

Ist eine Bewerbung trotz Corona möglich?

Auf jeden Fall! Natürlich freuen wir uns weiterhin auf Ihre Bewerbung. Auf unserer Karriereseite finden Sie alle offenen Positionen

Finden die Ausbildungen ab September statt oder werden diese verschoben?

Nach aktuellem Sachstand beginnen die Ausbildungen wie geplant im September. Wir freuen uns deshalb auf Ihre Bewerbung auf die noch offenen Ausbildungsstellen.

Wie läuft der Onboarding Prozess?

Für die Zeit der Einarbeitung wird im Einzelfall ein Plan erstellt. Bitte kontaktieren Sie hierfür vorab Ihre direkte Führungskraft für mehr Informationen. Gemeinsam finden wir eine Lösung.

Der Welcome Day, an dem Sie alle Abteilungen des Helmholtz Zentrum München kennenlernen, wird voraussichtlich digital stattfinden.