Fremdstoffmetabolismus / Toxikokinetik

Die Kurse finden abwechselnd statt:

Institut für Pharmakologie und Toxikologie, Universität Zürich, in Zürich

Kursleitung: Prof. Dr. Michael Arand

Kurszeiten

Beginn Montag, 29. August 14:00 Uhr
Ende Freitag, 2. September ca.11:00 Uhr

 

Für Interessierte, deren Grundkenntnisse in Organischer Chemie, Biochemie und Grundlagen der Zellbiologie auffrischungsbedürftig sind, ist es beabsichtigt, am Montag, den 29. August, von 11:00 - 13:00 Uhr einen “Crash-Kurs” anzubieten, in dem einzelne, für das Verständnis des Fremdstoffmetabolismus besonders wichtige Themen aus diesen Fachgebieten kurz rekapituliert werden.

 

Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund, in Dortmund

Kursleitung: Dr. Wolfram Föllmann

Kurszeiten Beginn Montag 09:00 Uhr
Ende Freitag ca. 12:00 Uhr

 
Kursthemen:

Metabolismus: Phase-I und Pase-II des Fremdstoffmetabolismus, Enzymologie, Regulation der Expression Fremdstoff-metabolisierender Enzyme. Aktivierung und Detoxifizierung von Chemikalien, Organspezifität, Speziesunterschiede. Metabolismusuntersuchungen in subzellulären Fraktionen und in primären und permanenten Zellkulturen. Bildung reaktiver Sauerstoffspezies und Folgen. Enzympolymorphismen beim Menschen und toxikologische Bedeutung. Nachweisverfahren beim Menschen.
In Abhängigkeit vom gastgebenden Institut werden in den Kursen leicht unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt.

Toxikokinetik: Permeation von Membranen, Phasen der Toxikokinetik (Aufnahme über Lunge, Darm, Haut, Verteilung, Metabolismus, Ausscheidung), toxikokinetische Messgrößen, mathematische Modelle.
In Abhängigkeit vom gastgebenden Institut werden in den Kursen leicht unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt.

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Es werden nur Cookies zugelassen, die für die grundlegende Funktionalität unserer Webseiten benötigt werden.
Es werden auch Cookies zugelassen, die uns ermöglichen, Seitenzugriffe und Nutzerverhalten auf unseren Webseiten zu analysieren. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich dazu, unseren Service zu optimieren.
Es werden auch Inhalte und Cookies von Drittanbietern zugelassen. Mit dieser Einstellung können Sie unser komplettes Webangebot nutzen (z.B. das Abspielen von Videos).
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.