Informationsdienste

Typ-1-Diabetes – Entstehung und Vorbeugung

Carolin Daniel erklärt, warum bei Typ-1-Diabetikern zu wenig Insulin produziert wird.

Typ-1-Diabetes ist eine Autoimmunerkrankung. Die insulinproduzierenden Zellen der Bauchspeicheldrüse werden als fremd erkannt und vom eigenen Immunsystem attackiert. Dr. Carolin Daniel, Helmholtz Zentrum München, forscht an Methoden, diesen Angriff zu verhindern.